Volkshochschule Waltrop
Ziegeleistraße 14 | 45731 Waltrop
Tel.: 02309 / 9626-0 | Fax: 02309 / 9626-20
E-Mail an die VHS Waltrop vhs@vhs-waltrop.de
Schriftgröße ändern:
grösser | zurücksetzen | kleiner

Aktuell


Liebe VHS-Interessenten,
verehrte Besucher/innen unserer Homepage, passend zur Jahreszeit gibt es wieder eine breites Spektrum an Kursen, Exkursionen und Einzelveranstaltungen der Sommer-VHS.
Seit 21 Jahren haben Bildungshungrige in Waltrop und Umgebung die Chance Einmal- und Schnupperangebote zu besuchen, die im Herbst- oder Frühjahr dann intensiver angegangen werden können.
Bei einer Auswahl von 126 Angeboten mit über 1000 Unterrichtsstunden, haben Sie wie immer die Qual der Wahl zwischen Sprach- und Bewegungsangeboten, Entspannungs-, Koch-, Kreativ- oder PC-Kursen.
Alle Angebote finden Sie auf dieser Seite. Wir wünschen Ihnen beim Stöbern viel Spaß und hoffen, dass Sie das Richtige finden. Ansonsten rufen Sie uns unter 02309 – 96260 an, wir helfen Ihnen beim Suchen, beraten Sie gerne und nehmen Ihre Anmeldungen entgegen.

Glückauf
Ihr VHS-Team



Das gesamte Kursprogramm der Volkshochschule Waltrop ist über die Kursdatenbank der GKD Recklinghausen erreichbar.
Hier geht es zur Kurssuche...

"Monet und die Geburt des Impressionismus"

Kunst-Exursion ins Frankfurter Städelmuseum
Kurs 3016S
Termin: 31.05.2015
Lesen Sie hier mehr...

Leipzig im Sommer

3-tägige Busreise
Kurs 2826S
Termin: 05.-07.06.2015
Flyer
Lesen Sie hier mehr...

Brueghel in Paderborn

Ausstellungsfahrt nach Schloss Neuhaus
Kurs 3014S
Termin: 13.06.2015
Lesen Sie hier mehr...

"Der König der Löwen"
oder "Das Phantom der Oper"
oder "Das Wunder von Bern"

2-tägige Fahrt in die Musicalmetropole Hamburg
Kurs 3010
Termin: 27.-28.09.2015
Flyer
Lesen Sie hier mehr...

Zahlen sich aus: Bildungsschecks und Bildungsprämien

50% Rabatt auf berufliche Weiterbildung mit der Bildungsprämie! Bis zu 500 EUR zahlt der Staat für Ihre berufliche Weiterbildung! Von der Bildungsprämie profitieren können erwerbstätige Ledige, die maximal 20.000 EUR (oder 40.000 EUR bei Verheirateten) im Jahr versteuern. Die Bildungsprämie kann in einem Beratungsgespräch beantragt werden.

In NRW gibt es seit vielen Jahren zur Förderung der beruflichen Bildung den Bildungsscheck. Seit Januar 2015 werden wie bei der Bildungsprämie 50% der Fortbildungskosten für Beschäftige in kleinen und mittleren Betrieben mit maximal 249 Beschäftigen gefördert.
In Abgrenzung zur Bildungsprämie muss das zu versteuernde Jahreseinkommen zwischen 20.000 EUR und 30.000 EUR (oder 40.000 EUR bis 60.000 EUR bei Verheirateten) liegen. Die Kosten für die zu fördernde Fortbildung müssen bei mindestens 500 EUR liegen. Alle weitere über die sonstigen Voraussetzungen und die Antragstellung erfahren Interessierte bei Andreas Guderian, VHS Waltrop, 02309 – 962613 oder per E-Mail E-Mail an die VHS Waltrop
E-Mail an die VHS Waltrop a.guderian@vhs-waltrop.de

Grundsätzlich gilt: Erst beraten lassen, dann anmelden! Nähere Infos erhalten Sie in Ihrer VHS, Ziegeleistr. 14, Tel.: 02309 – 96 26 0.